Weingut Finger

Rheinhessen

Andreas Finger betreibt das altehrwürdige, seit 1769 bestehende Familienweingut, seit ein paar Jahren in Eigenregie und mit zunehmenden Erfolg. Der Tipp, sich mit diesem Weingut einmal näher zu beschäftigen kam von einem befreundeten Weinhändler und Sommelier.

Ganze12 Hektar nennt er sein eigen und zaubert betörende Weiss- und Grauburgunder hervor. Da wollten wir denn auch unbedingt mit ihm eine eigene Linie herausbringen und haben das denn mit unserem Weiss, Burg & Er und dem Grau, Burg & Er in die Tat umgesetzt. Herausgekommen sind zwei Individuen, die – da die Reben auf Lösslehmböden mit einem erhöhten Kalkanteil wachsen – einen schönen Anstrich von Kreidenoten mit aufweisen und zugleich einen betörenden Trinkfluss mit sich ziehen. Ich würde einmal sagen: Gelungen!

Made with love by Qode Interactive

X