Macchion dei Lupi

Suvereto

Carlo Parenti ist ein do-it-yourself Typ wie er im Buche steht und ein Stehaufmännchen par excellence. Früher bei einer italienischen Bank gearbeitet, hat er sich dann für den Weinanbau interessiert, kurzerhand gekündigt, bei dem renommierten Weingut Petra für zwei Jahre gearbeitet und mit dem sich dort angeeigneten Wissen seine kleine Weinwelt Macchion dei Lupi auf die Beine gestellt.

Individuelle hochwertiger Tropfen – die in der Sternegastronomie zuhause sind – denen man förmlich die Liebe und das Herzblut rausschmeckt.

Bei dem Esperienze hat er den kräftigen und körperbetonten Cabernet Sauvignon mit der eher fruchtigen und säurebetonten Sangiovese Traube zusammengetan. Eine mehr als gelungene Kombination.

Made with love by Qode Interactive

X